Dr. Claudia Maicher

Wahlkreis 30 (Leipzig 4) / Landesliste (Platz 3)

Für Vielfalt, Freiheit, Klimaschutz

  • Alter: 41
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: 3
  • Ausbildung: Soziologin
  • Beruf: Mitglied des Landtags
  • Konfession: katholisch
  • Grünes Mitglied seit: 2005
  • Lieblingsort: Karl-Heine-Kanal im Leipziger Westen
  • Verrücktes: Ich habe einmal einen Astronauten zu Hause besucht.
Meine Vorhaben

Am 1. September entscheidest DU über Sachsens Zukunft. Grundlage jeder politischen und gesellschaftlichen Zukunft ist neben mutigen Lösungen für Klimaschutz und Artenerhalt die Frage der Freiheit von Wissenschaft, Kultur und Medien. Ich setze mich für starke Hochschulen ein. Eine höhere Grundfinanzierung, bessere Arbeitsbedingungen für junge Wissenschaftler*innen und exzellente Lehre, das möchte ich politisch bewegen. Mehr Hochschulfreiheit und mehr Gestaltungsmöglichkeiten auch von Studierenden gehören dazu. Ein Studium darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen und deshalb setze ich mich weiterhin für mehr bezahlbaren Studi-Wohnraum ein. Ich schätze freie, unabhängige Kultur und Freiräume für Kreative. Ihr Wirken hat eine große Bedeutung für das Zusammenleben in Sachsen. Eine lebendige, vielfältige Gesellschaft entsteht erst durch Kultur, an der alle teilhaben. Das macht unser Leben reicher. Ich setze mich für den Erhalt und die Förderung von Freiräumen und Freiheiten für Kunst und Kultur in Stadt und Land ein. Impulse für neue künstlerische Entwicklungen bringen gesellschaftspolitische Debatten in Gang. Die Kulturförderung muss auch neue Ideen und Initiativen im Blick haben. Mit klarer Haltung zu Vielfalt, Freiheit und Klimaschutz will ich in meinem Wahlkreis im Leipziger Westen das erste GRÜNE Direktmandat für den sächsischen Landtag gewinnen. Denn wer direkt gewählt ist, ist die Stimme für den Leipziger Westen in Dresden. Meine politischen Vorhaben kannst du hier nachlesen: wahl2019.claudia-maicher.de/

Wofür ich stehe? Was du wählst, wenn du am 1. September zur Landtagswahl GRÜN und Claudia Maicher wählst? Du siehst es in meinem Wahlvideo - aus dem Leipziger Westen.

Meine Tätigkeiten
1997-2003 Studium der Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Leipzig
seit 2000 ERASMUS-Semester Université Nantes Frankreich
2004-2010 Promotion an der Universität Leipzig
2004-2009 ERASMUS Koordinatorin am Institut für Soziologie der Universität Leipzig
2007-2010 Mitarbeiterin bei Monika Lazar, MdB
2010-2014 Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen
seit 2014 Mitglied des Landtags
Meine Mitgliedschaften
seit 2018 2018 Kuratorium für die 4. Landesausstellung Industriekultur 2020
seit 2018 Aktionärin der Schaubühne Lindenfels Leipzig
seit 2018 Beirat zum Förderprogramm „Revolution und Demokratie“
seit 2016 Versammlung Sächsische Landesmedienanstalt (SLM)
seit 2015 Die Alternative Kommunalpolitik Sachsens e.V. (DAKS)
seit 2014 Städtepartnerschaft Leipzig-Travnik e.V.
seit 2013 Montessori-Schulverein Leipzig e.V.
seit 2009 Montessori-Schulverein Leipzig e.V.
seit 2005 BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KV Leipzig
Meine Kandidaturen
Wahlkreis 30 (Leipzig 4)
Gemeinden: Leipzig
Postleitzahlen: 04158, 04159, 04177, 04178, 04179, 04229
Ortsteile: Böhlitz-Ehrenberg, Lützschena-Stahmeln, Neulindenau, Altlindenau, Lindenau, Schleußig, Plagwitz, Leutzsch
Landesliste (Platz 3)