André Engelhardt

Wahlkreis 25 (Leipzig Land 3) / Landesliste (Platz 31)

2 vor 12, jetzt klug handeln

  • Alter: 52
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: 5
  • Ausbildung: Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (FH)
  • Beruf: Schulsozialarbeiter & rechtlicher Betreuer
  • Konfession: evangelisch
  • Grünes Mitglied seit: 2015
  • Lieblingsort: auf einem Gipfel der sächsischen Schweiz
  • Verrücktes: im Freien schlafen, bei jeder Jahreszeit
Meine Vorhaben

Konkret will ich mich mit Nachdruck einsetzen für • die Einleitung einer ökologischen Wende und einen Stopp des Klimawandels, des Artensterbens, der Ressourcen-Verschwendung, des Plastik-Wahns sowie anderer Umweltprobleme. • eine gemeinwohlorientierte Gesellschaft, in der die Bedürfnisse aller gesehen werden, egal welche soziale und ethnische Herkunft man hat, z.B. Wohnen, Arbeit, soziale Hilfsangebote. • eine Rückkehr von Wählern*innen rechter Parteien zur politischen Mitte. Es reicht nicht aus, gegen Rechts Stellung zu beziehen. Mit den betreffenden Bürgern*innen gilt es, das Gespräch zu suchen, damit sie sich in der Mitte unserer Gesellschaft wieder finden, gehört und verstanden werden. Anmerkungen: Wir leben in einer gewinn- und wachstumsorientierten Welt. Der Konsum und der Kommerz sind allgegenwärtig. Dies kommt nicht von ungefähr. Viele Menschen mit Verantwortungs- und Leitungsaufgaben in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft wurden mit einem Leistungsanspruch erzogen und sozialisiert. Anerkennung und Erfolg bekommt nur, wer Leistung liefert. So befinden wir uns gesellschaftlich in einem Strudel, aus dem wir nur schwer wieder herauskommen und dieser bedroht nun unsere natürliche Umwelt. Wenn ich einerseits die Schönheit unseres Planeten sehe und andererseits zur Kenntnis nehmen muss, wie bedroht das verletzbare Ökosystem ist, möchte ich nicht tatenlos zusehen. Gemeinsam müssen wir umgehend eine politische und wirtschaftliche Wende sowie einen ökologischen Richtungswechsel auf allen Ebenen einleiten. Nachhaltige und gemeinwohlorientierte Interessen gehören in jeder Hinsicht stärker gefördert. Ich möchte gemeinsam mit Ihnen, liebe Wählerinnen und Wähler, entsprechende Strukturen und Lösungen entwickeln sowie umsetzen. Ein tragfähiges Konzept ist nur mit dem Original - mit Bündnis 90/Die Grünen dauerhaft zu verankern.

Bewerbungsrede um einen Platz auf der Landesliste von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen

Meine Tätigkeiten
1983-1988 Ausbildung und Arbeit als Kraftfahrzeugschlosser in Leipzig
1988-1993 Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife und Fachhochschulstudium in Berlin, Abschluss: Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (FH)
1989-1994 diverse Praktika und studentische Jobs in sozialen Einrichtungen Berlins
1994-2001 Mitarbeit und Weiterführung des väterlichen Taxibetriebes in Leipzig
2001-2002 Leiter des Kinder- und Jugendhauses in Bad Lausick
2003-2009 Bereichsleitung der Mobilen Jugendarbeit in Brandis und fünf weiteren Kommunen
2009-2015 Leiter zweier Jugendhilfeeinrichtungen/Jugendheime in Großpösna und Borna
2015-2018 Flüchtlingssozialarbeit in Borna und Umgebung
seit 2018 Schulsozialarbeit an einer Grimmaer Grundschule
seit 2018 nebenberufliche Tätigkeit als rechtlicher Betreuer im Landkreis Leipzig und Umgebung
Meine Mitgliedschaften
seit 1966 Mitglied der evangelischen Kirche, Mitarbeit in diversen Bereichen
seit 2007 Deutscher Alpenverein Leipzig e.V.
seit 2008 Fördermitgliedschaft beim Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums Brandis e.V.
seit 2008 Gewerkschaftsmitglied bei ver.di
seit 2010 Förderung sozialer Projekte in Burundi (Afrika)
seit 2015 Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
seit 2016 Fördermitgliedschaft beim Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Parthenstein
seit 2017 Mitarbeit beim Grünen Tisch Naunhof
Meine Kandidaturen
Wahlkreis 25 (Leipzig Land 3)
Gemeinden: Großpösna, Naunhof, Grimma, Bad Lausick, Belgershain, Otterwisch, Parthenstein, Colditz
Postleitzahlen: 04463, 04651, 04668, 04680, 04683
Ortsteile: Dreiskau-Muckern, Großpösna, Gruna, Güldengossa, Seifertshain, Störmthal, Albrechtshain, Ammelshain, Eicha, Erdmannshain, Fuchshain, Lindhardt, Naunhof, Göttwitz, Grechwitz, Grimma, Großbardau, Großbothen, Grottewitz, Haubitz, Höfgen, Jeesewitz, Kaditzsch, Keiselwitz, Kleinbardau, Kleinbothen, Köllmichen, Kössern, Kuckeland, Leipnitz, Löbschütz, Motterwitz, Muschau, Mutzschen, Nauberg, Naundorf, Nerchau, Neunitz, Ostrau, Papsdorf, Pöhsig, Steinbach, Stockheim, Thierbaum, Belgershain, Köhra, Rohrbach, Threna, Großbuch, Otterwisch, Grethen, Großsteinberg, Klinga, Pomßen, Bahren, Beiersdorf, Bernbruch, Böhlen, Bröhsen, Cannewitz, Deditz, Denkwitz, Döben, Dorna, Draschwitz, Dürrweitzschen, Förstgen, Frauendorf, Fremdiswalde, Gastewitz, Gaudichsroda, Golzern, Gornewitz, Poischwitz, Prösitz, Ragewitz, Roda, Schaddel, Schkortitz, Schmorditz, Seidewitz, Serka, Thümmlitz, Wagelwitz, Waldbardau, Wetteritz, Würschwitz, Zaschwitz, Zeunitz, Zschoppach, Bockwitz, Colditz, Collmen, Commichau, Erlbach, Erlln, Hausdorf, Hohnbach, Kaltenborn, Koltzschen, Lastau, Leisenau, Maaschwitz, Meuselwitz, Möseln, Podelwitz, Raschütz, Schönbach, Sermuth, Skoplau, Tanndorf, Terpitzsch, Zollwitz, Zschadraß, Zschetzsch, Zschirla, Bad Lausick, Ballendorf, Beucha, Buchheim, Ebersbach, Etzoldshain, Glasten, Kleinbeucha, Lauterbach
Landesliste (Platz 31)